Wieso sollte ich meine eigene Webseite besitzen?

Im Fernsehen laufen Werbungen für Webseiten und täglich besuchst du verschiedene, doch bisher hast du nie daran gedacht eine eigene Webseite zu besitzen. Das liegt wahrscheinlich daran, dass du nicht selbstständig bist und nichts zu präsentieren hast. Doch falsch gedacht! Du hast etwas zu präsentieren – und zwar dich selbst!
Eine eigene Webseite: Es gibt verschiedenste Gründe eine eigene Webseite zu besitzen. Wir möchten dir mit diesem Beitrag einige dieser Gründe näher bringen.

Viele Webseiten erwirtschaften durch Verkäufe oder Werbungen sehr viel Geld. Viele Webseitenbetreiber können sich dadurch ein luxuriöses Leben leisten. Es gibt etliche Möglichkeiten im Internet Geld zu verdienen. Manche Menschen verdienen über Ihre Onlineshops, andere verdienen durch Werbeeinblendungen auf Webseiten auf denen viel Traffic (Verkehr) herrscht. Manche Blogger verdienen durch Produktplatzierung oder durch bezahlte Artikel, in denen Sie für eine bestimmte Vergütung einen Artikel oder ein Geschäft bewerben.
Doch in diesem Beitrag möchten wir euch zeigen, was für Vorteile euch eine Webseite verschafft, ohne den Aspekt ,,Geld verdienen im Internet” zu betrachten. Was bringt es also einem normalen Menschen, einem Arbeiter, Studenten oder Schüler, eine eigene Webseite zu besitzen?

Stich hervor:

Da viele Menschen den selben Gedanken teilen – und zwar den, dass Sie keine eigene Webseite benötigen – sind gerade die Menschen, die eine Homepage besitzen, etwas besonderes. Sie können sich auf Ihrer Webseite präsentieren.
Was kann ich erwarten, wenn ich mich selbst im Internet präsentiere?
Du kannst viel einfacher neue Kontakte knüpfen. Du kannst den Menschen, die dich nicht kennen, zeigen, wer du bist und was du für Interessen hast.
Eigene Webseite – Ein Beispiel: Wenn sich viele Menschen für die selbe Stelle bewerben, wie soll ein Unternehmen dann jeden persönlich kennenlernen? Das wäre zu zeitaufwändig. Und genau jetzt kann eine Webseite weiterhelfen! Wenn jeder Bewerber nur ein Foto, eine Telefonnummer und eine E-Mail hinterlässt, dann kannst du hervorstechen, in dem du den Link zu deiner Webseite einfügst und auf diese Aufmerksam machst. Sobald der/die Human Resources Manager/in (Personalchef/in) deinen Link anklickt, hast du die Möglichkeit ihm/ihr das zu zeigen, was er/sie von dir wissen sollte.
Du weißt, dass der oder die Human Resources Manager/in deiner Wunschfirma ein Hundeliebhaber ist? Dann füge Bilder von dir mit ein paar Hunden ein oder verfasse einen Blogbeitrag über Hunde. Nutze die Macht des Internets und verschaffe dir einen großen Vorteil gegenüber deinen Mitbewerbern. Das ist nur eines von vielen Beispielen, in denen du die Möglichkeit hast, mit einer Webseite hervorzustechen.
Webpräsenz durch eigene Webseite

Soziale Netzwerke:

Vielleicht denkst du dir: Wofür brauche ich eine eigene Webseite, wenn ich mein facebook, twitter oder Xing Profil habe?
Naja, ganz einfach: Bei facebook wird der Inhalt deines Profils von facebook selbst verwaltet. Du hast nicht die volle Kontrolle. Eine Markierung unter einem peinlichen Post oder ein zwei Jahre alter Kommentar könnten deine komplette Glaubwürdigkeit ruinieren. Das gilt für so ziemlich alle sozialen Netzwerke.
Auf deiner eigenen Webseite kannst du deinen gesamten Inhalt selbst verwalten. Auch die Reihenfolge der Inhalte kannst du selbst bestimmen, was bei vielen sozialen Netzwerken nicht der Fall ist. Wie du siehst, kannst du mit einer Webseite ganz einfach hervorstechen.

Weitere Vorteile einer eigenen Webseite

Mit deinem eigenen Kontaktformular können Leute sich 24/7 online bei dir melden, ohne das Gefühl zu haben, dass sie dich zu einer unpassenden Uhrzeit kontaktieren.
E-Mail auf der eigenen Domain: Für uns wirkt jemand viel professioneller, wenn sein E-Mail Postfach auf seiner eigenen Domain liegt. Jemand, der uns mit ,,info@maxmustermann.de” kontaktiert, hinterlässt einen besseren Eindruck, als jemand, der uns mit ,,maxmustermann@hotmail.de/gmail.com/etc.” kontaktiert.
Mit einem guten SEO (Search Engine Optimization) Setup kannst du bei Suchmaschinen wie Google, Bing und Yahoo gefunden werden. Dadurch können auch Leute auf dich aufmerksam werden und dich für bestimmte Projekte, Jobs, etc. kontaktieren.

Wieso du jetzt sofort deine eigene Domain registrieren solltest

Kaum ein Mensch hat seinen Namen für sich alleine. Gerade Menschen mit häufig genutzten Namen haben es schwer. Man sollte sich seine eigene Domain (Internetadresse) so schnell wie möglich sichern, bevor jemand einem zuvor kommt.
PS: Eine .de Domain kostet ungefähr 10€ bis 15€ pro Jahr. Das sind umgerechnet 0,83€ bis 1,25€ pro Monat. Unserer Meinung nach ist das eine kluge Ausgabe. Und wenn man sich dann auch eine Webseite auf seiner Domain erstellen lässt, dann wird aus der klugen Ausgabe eine kluge Investition.

WebdesignPresse – Ihre Agentur für Webseiten, Online Shops, Apps, Online Werbung & Printmedien

Benötigen Sie eine Webseite oder einen Onlineshop? Möchten Sie Ihr Geschäft online präsentieren oder Produkte online verkaufen? Oder sind Sie eher interessiert an Visitenkarten, Flyer, Speisekarten, Werbungen, Unternehmensfotografie, etc.?
Fragen Sie unverbindlich bei uns an:

Telefon: 02166 – 6389834
Mobil: +49176 2274 2936
E-Mail: kontakt@webdesignpresse.com

oder füllen Sie unser Anfrageformular aus:
webdesignpresse.com/anfrage/

Vielen Dank.
– Ihr WebdesignPresse Team

Unsere Referenzen

Alle Referenzen ansehen
No Comments
 

Hinterlasse einen Kommentar

Mehr aus unserem Blog

Alle Beiträge ansehen